An Mlle. Jaquet, als Sara im Holländer

Wenn man der guten Sara Lehren,
So wie der Dichter sie entworfen, liest,
[50]
So scheint's, daß Lernach, welchen sie bekehren,
Ein klein Theaterwunder ist:
Doch wie wir sie aus deinem Munde hörten,
Wär's noch ein grösseres, – wenn sie ihn nicht bekehrten.

License
Der annotierte Datenbestand der Digitalen Bibliothek inklusive Metadaten sowie davon einzeln zugängliche Teile sind eine Abwandlung des Datenbestandes von www.editura.de durch TextGrid und werden unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz (by-Nennung TextGrid) veröffentlicht. Die Lizenz bezieht sich nicht auf die der Annotation zu Grunde liegenden allgemeinfreien Texte (Siehe auch Punkt 2 der Lizenzbestimmungen).
Link to license

Citation Suggestion for this Edition
TextGrid Repository (2012). Blumauer, Aloys. An Mlle. Jaquet, als Sara im Holländer. Digitale Bibliothek. https://hdl.handle.net/11858/00-1734-0000-0002-3801-F