7. Erfolganbeter

Nie hab' ich ein dummeres Stück gelesen.
»Das Haus ist ausverkauft gewesen.«
Farbe, Linien, alles verschwommen.
»Die Jury hat es angenommen.«
Ein Skandal ist seine Art zu leben.
»Der Botschafter hat ihm ein Fest gegeben.«
[38]
Glauben Sie mir: er ist ein Kujon.
»Hat aber eine Taler-Million.«

Der annotierte Datenbestand der Digitalen Bibliothek inklusive Metadaten sowie davon einzeln zugängliche Teile sind eine Abwandlung des Datenbestandes von www.editura.de durch TextGrid und werden unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz (by-Nennung TextGrid, www.editura.de) veröffentlicht. Die Lizenz bezieht sich nicht auf die der Annotation zu Grunde liegenden allgemeinfreien Texte (Siehe auch Punkt 2 der Lizenzbestimmungen).

Lizenzvertrag

Eine vereinfachte Zusammenfassung des rechtsverbindlichen Lizenzvertrages in allgemeinverständlicher Sprache

Hinweise zur Lizenz und zur Digitalen Bibliothek


Zitationsvorschlag für dieses Objekt
TextGrid Repository (2012). Fontane, Theodor. Gedichte. Gedichte (Ausgabe 1898). Lieder und Sprüche. Aus der Gesellschaft. 7. Erfolganbeter. 7. Erfolganbeter. Digitale Bibliothek. TextGrid. https://hdl.handle.net/11858/00-1734-0000-0002-B0D9-8